Digi ConnectPort TS 8/16

Terminalserver mit Dual IPv4/IPv6 Stack für Anwendungen, die COM/TTY-Ports, serielles Tunnelling oder TCP/UDP-Funktionalität erfordern.

   

       

  • Dual IPv4/IPv6 stack
  • 8 or 16 serial ports with Tx/Rx LEDs
  • Patented RealPort® technology for COM/TTY port control/ management
  • SSL/TLS and SSHv2 for added security
  • Easy configuration and management through web browser or CLI

 

Serielle ConnectPort® TS 8/16-Server bieten eine sichere, einfache EIA 232- oder EIA 232/422/485-Seriell-zu-Ethernet-Integration von praktisch jedem Gerät in kabelgebundene Ethernet-Netzwerke.

Sie sind ideal für den Einsatz in einer Vielzahl anspruchsvoller Anwendungen wie Automatisierung, Robotiksteuerung, zentralisierte Geräteüberwachung und -verwaltung, Datenerfassung und Point-of-Sale-Anwendungen, die COM/TTY-Ports, serielles Tunneling oder TCP/UDP-Funktionalität erfordern.


Verbesserte Zugriffssteuerungs-, Verwaltungs- und Konfigurationsfunktionen unterstützen wichtige Sicherheitsanforderungen für kritische Infrastrukturen und verteilte Systeme. Die integrierte Python-Umgebung ermöglicht die Anwendungsentwicklung und -anpassung auf Geräteebene, einschließlich vollständiger Steuerung der Geräteverbindung, Datenmanipulation und ereignisbasierten Aktionen.


Eine effiziente Konfiguration und Verwaltung des ConnectPort TS 8/16 ist über eine integrierte und sichere Web-Benutzeroberfläche sowie eine leistungsstarke Command Line Interface-Option verfügbar. Die SNMPv2-Unterstützung bietet eine einfache Geräteintegration in zentralisierte Netzwerkverwaltungssysteme.


Der ConnectPort TS implementiert Digis patentierte RealPort® COM-Port-Umleitungssoftware, die eine lokale serielle Port-Funktionalität bietet.
Der ConnectPort unterstützt sowohl vom Host initiierte als auch vom Gerät initiierte RealPort-Verbindungsmodi. SSH-, SSL-, TCP- und UDP-Konnektivität werden ebenfalls für jeden Port unterstützt.

Die Verwaltung des Geräts ist über Digi Remote Manager®, Webdienste, CLI und SNMP-Konnektivität mit Massenkonfigurations- und Anpassungstools möglich, um Geräte vor der Bereitstellung vorzukonfigurieren.
Der ConnectPort TS unterstützt auch USB-Konnektivität für die Datenprotokollierung oder das Laden von Konfigurationen.

 

Sollten Sie die Gigabit-Variante benötigen wählen Sie den DIGI ConnectPort LTS 8/16/32

Serielle Server der nächsten Generation unterstützen neben GB Ethernet- und IPv6-Netzwerke auch Dual 10/100/1000 Mbps auto sensing; Full or half duplex

 

Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:

Herr Ing. Mag. (FH) Gerhard Grimm

Telefon: +43 660 2652943

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Senden Sie uns rasch und einfach eine Anfrage per WhatsApp

WhatsApp

 

Mit dem klicken auf dem WhatsApp Button, erklären Sie sich damit einverstanden, das Ihr Daten (insbesondere Telefonummer und Name) an Facebook und WhatsApp weitergegeben werden.

Weitere Details siehe unter Datenschutzrichtlinie https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy